Homophobie bei Singleportalen?

Beinahe hätte ich meinen Schriftwechsel mit Friendscout24 vergessen, wäre ich heute nicht daran erinnert worden. Allem Anschein ist Friendscout nicht das einzige Singleportal, dass sich möglichst seriös hinstellt, aber bei genauer Betrachtung diskriminierend ist.

Bevor ich nun beschreibe, was mir damals passiert ist, beschreibe ich, was ich bezwecken möchte.

Ich möchte die „Einzelfälle“ sammeln, damit wir gemeinsam als Community zeigen können, dass auch wir viele sind und diese Diskriminierung seitens der Anbieter ein Ende haben muss. Wir haben schließlich 2012 und nicht 1812. Wir wollen so leben, wie wir sind und dazu gehört auch, dass Singleportale der Vielfalt gerecht werden. Für uns bedeutet das, dass wir die Anbieter nicht mit Hass- und Drohmails überziehen, sondern sachlich, als viele auf unser Recht pochen, nicht ausgeschlossen zu werden.

Ihr habt ähnliches, wie ich erlebt? Schreibt es mir in die Kommentare!

Es begab sich vor einiger Zeit, als ein guter Freund von mir auf Partnersuche war. Dabei ist er auf Friendscout24 gestossen und hat dort auch jemanden kennengelernt. Daraufhin habe ich mich dann auch mal dort angemeldet, dieses Singleleben bin ich irgendwann mal überdrüssig.

Ich legte mein Profil an und war erfreut, dass ich die Möglichkeit hatte anzugeben, dass ich nach Männern suche, eine Sache, die nicht immer selbstverständlich ist. Was folgte war die Ernüchterung. Als Mann hat man ausschließlich die Möglichkeit nach Frauen zu suchen. Möchte man nach Männern suchen, benötigt man einen Premiumaccount und muss über 5 Ecken in die tiefsten Tiefen des Portals einsteigen. Eine Schnellsuche, wie bei heteros? Fehlanzeige. Es geht sogar weiter, dass man in den Werbemails für Premiummitgliedschaft gesagt bekommt, wie toll man dort doch Frauen kennenlernen würde.

Derart ernüchtert habe mich an den Support gewandt.

Hallo liebes Team von Friendscout24.de
Ist geplant auf die sexuelle Neigung der Nutzer einzugehen?

Es wirkt etwas befremdlich, wenn man als Mann angibt, andere Männer zu
suchen und nur Frauen vorgeschlagen bekommt und auch in den Mails zur
Premiumitgliedschaft davon die Rede ist, dass man dadurch mehr und besser
Frauen kennenlernen könne.

Gruß xxx

Es folgte, eine wie ich finde, bodenlose Frechheit. Statt mir zu antworten, warum die Suche für nicht heteronormative Menschen kostenpflichtig ist und inwieweit geplant ist, etwas zu ändern, erhalte ich folgende Mail:

Hallo xxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail!

Wie unser Slogan es ahnen läßt, ist FriendScout24 für Menschen gedacht, die
flirten und sich verlieben möchten. Haben Sie andere Absichten empfehlen
wir Ihnen unser neues Portal: www.secret.de. Probieren Sie es aus und
teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Suche,

Mit freundlichen Grüßen

XXXX
Ihr FriendScout24-Team
kundenservice@friendscout24.de

FriendScout24 GmbH
Beirat: Dr. Martin Enderle (Vorsitzender)
Geschäftsführer: Martina Bruder (CEO)
Dr. Jörg Rahmer (COO)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 147483
Sitz der Gesellschaft: München

Da habe ich nachgefragt, warum ich diskriminiert werde und erhalte als Antwort ein Sexdatingportal. SO wird das schonmal gar nichts.

Hallo liebes Friendscout24.de Team,

wie meine vorherige Mitteilung erahnen lässt, bin ich auf der Suche nach einer Beziehung und nicht nur nach Sex.

Mir dies zu unterstellen, nachdem ich meine Beweggründe ganz klar mitgeteilt habe, finde ich nunja …. nicht unbedingt schmeichelhaft.

Daher nochmals mein Anliegen:

Ich bin männlich und würde gerne andere Männer finden.

Leider ist dies aktuell nicht möglich.

Suche ich manuell nach anderen Männern, so kommen bei der Suche fast ausschließlich hetero Männer heraus, was mir nicht unbedingt weiterhilft.

Lasse ich mir die Vorschläge, die laut BQ Check wunderbar zu mir passen anzeigen, finde ich dort ausschließlich Frauen. Auch die Werbenachrichten sagen aus, dass ich nach einer Frau suchen würde, so könnte ich mit Paket xy ganz super toll Frauen kennenlernen. Dies ist nicht meine Absicht, denn ich habe ganz klar angegeben, Männer zu suchen.

Mit freundlichen Grüßen und in der Hoffnung auf Änderung,

xxxx

Noch deutlicher kann man es kaum in freundlich darlegen, dass man nunja …. unzufrieden ist.

Es folgt leider eine weitere nicht zufriedenstellende Antwort, denn um diese Suche auszuführen bedarf es einer Premiummitgliedschaft. Heteronormative Menschen können dagegen die kostenlose Suche nutzen:

Hallo xxxx,

Es gibt zwei Möglichkeiten um für Sie passende Suchergebnisse zu erhalten:

1) Klicken Sie unter „Suche“ > „Spezial“ auf „Wer sucht mich“. Die Mitglieder, die Sie dann sehen, suchen Sie und Sie finden in der Galerieansicht direkt auch die gleichgeschlechtlich Suchenden.

2) Klicken Sie unter „Suche“ oder unter „Suche“ > „Spezial“ auf „Mein perfekter Flirt“. Die Mitglieder, die dann angezeigt werden, entsprechen Ihren Suchkriterien und umgekehrt. So gelangen Sie ebenfalls zu den gleichgeschlechtlich Suchenden.

Mit freundlichen Grüßen

xxx

Auf meine Nachfrage warte ich noch heute auf eine Antwort.

Hallo Liebes Kundenserviceteam von Friendscout 24,

leider erschließt es sich mir nicht, warum ich auf Gold bzw. Platinoptionen zurückgreifen muss, wenn ich eine einfache Suche, wie sie für jeden User, der das gegenteilige Geschlecht sucht, kostenlos verfügbar ist.

Bei beiden Varianten muss ich zunächst einen Umweg gehen und kann nicht, wie andere User in der Schnellsuche auf der Startseite auf suchen klicken. Hinzu kommt, dass ich, wie anfangs erwähnt für erwähnte Varianten ein Gold bzw. Platinuser sein muss.

Mit freundlichen Grüßen,

xxx

So etwas MUSS sich endlich ändern. Wir leben in 2012, Diskriminierung sollte, nur noch in Geschichtsbüchern zu finden sein. Doch dem ist nicht so und wir haben noch einen weiten Weg vor uns. Es ist an der Zeit anzupacken, statt sich zu verkriechen!

Advertisements

Über suppenkelle

Ordentliches Mitglied der Piratenpartei.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s